Goldrichtig P – Testergebnis N/N auf CA

Mit dem Zuchtjahr 2019 ist bei allen Hengsten die in den Hengstbüchern I und II des Deutschen Reitponys oder Kleinen Deutschen Reitpferdes geführt werden ein Test auf den Gendefekt CA vorgeschrieben.

Daraufhin haben wir unseren dreijährigen Reitponyhengst ‘Goldrichtig P’ auf CA (Cerebelläre Abiotrophie) testen lassen. Durch das Testergebnis N/N ist unser Hengst anlagefrei und kann somit auch problemlos mit nicht getesteten Stuten angepaart werden.
 
Goldrichtig P